Aktuelle Ausstellung: Geschenkideen.

Geschenkideen.

Licht im Raum präsentiert Licht und vollendetes Design für Herz und Seele. Als das besondere Geschenk für Andere – und für sich selbst. Neben ausgewählten Leuchten und Design-Klassikern von Tecnolumen, Artemide und Ingo Maurer haben wir eine ganz besondere Auswahl an einzigartigen Accessoires für Sie zusammengestellt.

Ausstellungszeitraum:
November und Dezember 2017


Tecnolumen

Bauhaus-Leuchte und Meisterstück

Sie ist der absolute Leuchten-Klassiker und steht als Synonym für die berühmte Bauhaus-Ära: Die Wagenfeld-Tischleuchte von Prof. Wilhelm Wagenfeld. Das Bauhaus-Meisterstück wird von Tecnolumen in Lizenz originalgetreu produziert. Licht im Raum setzt sie stilecht für Sie in Szene.

Ausstellungszeitraum:
September und Oktober 2017

Artemide

Einzigartiger Design-Klassiker.

30 Jahre ist sie alt und kein bisschen gealtert! Im Gegenteil: Die Tisch- und Stehleuchte Tolomeo von Artemide ist angesagter denn je. 1987 von dem italienischen Designer Michele De Lucchi erstmalig vorgestellt, hat sie sich seitdem in den verschiedensten Versionen zum absoluten Leuchten-Klassiker entwickelt.
Anlässlich des 30. Geburtstages der Leuchte präsentieren wir alle Varianten der Tolomeo. Darüber hinaus laden wir Sie ein, uns bei Licht im Raum auf der Graf-Adolf-Straße 49 in Düsseldorf zu besuchen. Wir führen Sie durch die größte Artemide Ausstellungsfläche in Nordrhein-Westfalen.

Ausstellungszeitraum:
Juli und August 2017


Designer's Room

Designer's Room: Platz für das Besondere.

Die Sammlung, die im Untergeschoss eine ganz eigene Welt repräsentiert, umfasst mit ausgesuchten Stücken ein beachtliches Repertoire aus Leuchten-Klassikern. Vom Alltagsschätzchen über Prototypen und limitierte Objekte bis hin zum gesuchten Design-Sammlerstück finden Sie hier Raritäten, die Freude bereiten.
Alle ausgestellten Leuchten sind über den Designer's Room-Online-Shop zu erwerben.


Ausstellungszeitraum:
Mai und Juni 2017

Zum Online-Shop

Lieht

Unaufdringliche Eleganz.

Die schlichte Erscheinung und die
filigrane Bauform der LEICHTSINN Stehleuchte lässt Licht aus dem
Nichts entstehen – genau dort, wo
es benötigt wird. Die LEICHTSINN Wandleuchte setzt grazile Lichtpunkte an der Wand. Unaufdringlich und wunderschön in ihrer Eleganz. Wahlweise in hochglanz-poliertem oder in matt-gebürstetem Aluminium.

Ausstellungszeitraum:
März und April 2017

Belux

Aufstrebendes Design.

Die minimalistische Stehleuchte Ypsilon LED aus eloxiertem Aluminium gliedert sich mit ihrem filigranen Design ideal in besondere Räume ein. Sie lässt einen langen angenehmen Lichtstreifen entstehen, der durch die seitlichen Flügel gebündelt und gelenkt wird.

Ausstellungszeitraum:
Januar und Februar 2017

Artemide

Reizvolles Ballett aus Licht und Schatten.

In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Designbüro Oï präsentiert Artemide die Leuchtenserie Décomposé Light. Was Sie sonst noch bei uns finden? Ein glänzendes Programm vieler internationaler Hersteller und stilvolle Leuchten aus dem eigenen Hause.

Ausstellungszeitraum:
November und Dezember 2016

lzf lamps

Atemberaubendes Wellenspiel.

Mit der Link Chain Pendelleuchte ist den Designern Ray Power und Mariví Calvo ein einzigartiges Lichtobjekt gelungen: Kunstvoll übereinander drapierte Bänder aus filigranem Furnierholz kreieren ein atemberaubendes Wellenspiel. Die Kollektion mit verschiedenen Holzvarianten, Größen und Farben ermöglicht individuelle Gestaltungsspielräume.

Ausstellungszeitraum:
September und Oktober 2016

Arflex und Licht im Raum

Italienischer Stil und Komfort.

arflex ist eine traditionsreiche und sehr innovative Möbelkollektion aus Italien. Licht im Raum freut sich auf spannende Begegnungen mit der eigenen Kollektion White Moons. Abgebildet ist hier das Sofa HUG von arflex in Kombination mit der Licht im Raum-Wandleuchte White Moons 3x3.

Ausstellungszeitraum:
Juli und August 2016

Ribag

Variables Licht.

VERTICO ist die erste Leuchtenserie mit variablem Abstrahlwinkel und einstellbarer Lichtfarbe. Der raffinierte Fokusring ist dabei ihr prägendes Merkmal und das verbindende Gestaltungs  - und Funktionselement aller Modelle. Räume lassen sich so mit nur einem Lichtwerkzeug brillant in Szene setzen.

Ausstellungszeitraum:
Mai und Juni 2016

Lasvit

Neverending Glory.

Die neue Kollektion reflektiert nostalgische Emotionen und interpretiert das Konzept des
opulenten Kerzenleuchters auf neue Weise. In den individuellen Silhouetten sind die ikonischen Kronleuchter von fünf der bedeutendsten Opernhäuser und Theater der Welt erkennbar.

Ausstellungszeitraum:
März und April 2016

Senses

Maximale Beweglichkeit.

Die Leuchte Mooove beeindruckt mit ihrem schlanken Aluminium-Körper und den markant runden Gelenken. Die einzelnen Leuchtenteile sind über Magnete an den Gelenken miteinander verbunden und lassen sich in ihre Einzelteile zerlegen und wieder zusammensetzen.

Ausstellungszeitraum:
Januar und Februar 2016

Artemide

Traditionelle venezianische Glaskunst.

Echte Unikate, von Hand gefertigt. Das sind die neuen Artemide-Leuchten der Serie Meteorite. Der mundgeblasene und handgeschliffene Leuchtkörper aus doppelschichtigem, sandgestrahltem Glas sorgt für ein diffuses, entblendetes
Licht, das gleichmäßig in den Raum abgegeben wird.

Ausstellungszeitraum:
November und Dezember 2015

Nemo

Design by Le Corbusier.

Die Wandleuchte Marseille wurde von Le Corbusier in den 1950er Jahren für das Wohnhaus Unité d‘Habitation in Marseille entworfen. Die Wandleuchte kann mithilfe von zwei Gelenken verstellt werden. Die Struktur ist aus Aluminium, der Reflektor ist in dunkelgrau oder cremeweiss erhältlich.

Ausstellungszeitraum:
September und Oktober 2015

Licht im Raum auf Architonic Archiproducts - the worldwide source for arcitecture and design products
Copyright © Licht im Raum 2017. All rights reserved.