A C DE
Menü

Zum Anlass des Bauhaus-Jubiläums präsentieren wir in unserem Schaufenster die Tecta Ausstellung "bauhaus nowhaus". Das Experiment von Tecta zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass die Konzepte, Ideen und Möbel der Bauhaus-Ära auch heute noch so faszinierend sind wie vor hundert Jahren.

Eine Gruppe ambitionierter Gestalter rund um Tecta macht diese Faszination durch ihre persönlichen Interpretationen der Klassiker wieder greifbar. Ob Ikonen wie Walter Gropius Sessel F51, Erich Brendels Teetisch M10 oder Marcel Breuers Clubsessel D4. Neue Akzente, Proportionen und zeitgemäße wie poetische Impulse verbinden die Entwürfe der jungen Gestalter. Mit Respekt und Experimentierlust wagen sie sich an die großen Vorbilder und zeigen: Das Bauhaus lebt, es ist wandelbar und nach 100 Jahren noch so aktuell wie einst.

 

Ausstellungszeitraum:
März und April 2019