A C DE
Menü

Die Beleuchtung von Kirchen ist ein Arbeitsschwerpunkt der Planer von Licht im Raum. In diesem besonderen Fall wurde die St. Josef Kirche von Dr. Schrammen Architekten in eine Grabeskirche umgewandelt. Das ausgefallene Farbkonzept der gläsernen Abdeckungen macht diesen Ort einzigartig. Gesucht wurden zurückhaltende Pendelleuchten, die den Raum in ein stimmungsvolles Licht setzen. Die Planer entwickelten Glaszylinder Leuchten mit direkt- indirekter Lichtcharakteristik. In einem Chorbereich der Vereinsmitglieder von Borussia Mönchengladbach vorbehalten ist, wurde eine große rautenförmige Lichtstruktur aus weißem Aluminium gefertigt, die das Vereinswappen zitiert. Mit über 6m Länge und integrierter LED-Lichtlinsentechnik eine ganz besondere Herausforderung.

Vereinslogo als Lichtskulptur für die Nordkapelle der neuen Grabeskirche in Mönchengladbach

 

Gesamtkonzept: Dr. Schrammen Architekten, Mönchengladbach

 

Lichtplanung und Ausführung: 
Licht im Raum Dinnebier GmbH, Düsseldorf

 

Fotografie: Carlos Albuquerque, Mönchengladbach