A C DE
Menü

Glass Moons

 

Was kommt dabei heraus, wenn zwei renommierte Manufakturen wie die Glasmanufaktur von Poschinger und Licht im Raum ihre Erfahrungen bündeln? Im Idealfall eine Leuchte wie Glass Moons. Die Pendelleuchte verbindet die klassische Handwerkskunst der ältesten deutschen Glashütte mit unserem zeitlos schönen Design – wie immer mit viel Liebe zum Detail gefertigt.

Poschinger Manufaktur

Feuer und Flamme für Glas

Die Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur produziert in der 15. Generation und ist damit die weltweit älteste in Familienbesitz. Hier, im Bayerischen Wald, entsteht alles noch in reiner Handarbeit: das Glasblasen selbst, aber auch die gesamte Nachbearbeitung. Es ist Schwerstarbeit, was die Männer am Ofen leisten; gleichzeitig brauchen sie sehr viel Erfahrung und Gefühl, damit eine Kollektion wie Glass Moons entstehen kann. Jede Kugel ist ein Unikat – und minimale Abweichungen umso mehr ein Beweis für die handwerkliche Fertigung.

German Design Award Winner 2018

German Design Award Winner 2018

Auch wenn bei Glass Moons die Ästhetik im Vordergrund steht, ist das Leuchtensystem technisch auf dem neuesten Stand. "Ausgezeichnet" befand die Jury des Rats für Formgebung und hat Glass Moons mit dem German Design Award Winner 2018 prämiert.

Je nach Raumsituation können Planer und Architekten dezente oder kräftige Farbakzente setzen, z.B. in Cafés, Entrees und Treppenhäusern oder stimmungsvoll im Wohnbereich. Glass Moons ist in unterschiedlichen Größen (3er, 5er, 7er, 9er) erhältlich. Mit ihren Gläsern in sechs Farben lässt sich die Leuchte individuell oder in zwei festgelegten Sortierungen (Spring/Fall) bestücken.

Zugehörige Leuchten